Es ist aus vielen Gründen ein ganz wunderbares Erlebnis!
Unsere Sprache ist sehr melodisch und poetisch. Oft wird sie als die Sprache der Liebe und der Romantik bezeichnet. Und das völlig zu Recht! Ihr Klang und ihr Rhythmus lassen den Zuhörer träumen: von den romantischen Calli Venedigs, der malerischen Landschaft der Toskana, der Glut eines sizilianischen Sommertages – Leidenschaft und Verzauberung inklusive!
Ein wichtiger Teil der Sprache ist die italienische Kultur – die beiden bedingen sich gegenseitig!
Von der köstlichen und vielfältigen Küche und ihren exquisiten Weinen bis hin zu Kunst, Oper und Architektur – Italien ist reich daran.
Das Sprechen von Italienisch ermöglicht es Ihnen, diese kulturellen Schätze noch besser kennen zu lernen. Der Austausch mit Einheimischen und die Erkundung Italiens werden viel authentischer und entspannter. Darüber hinaus sind wir Italiener für unsere Herzlichkeit und Begeisterung bekannt – welch bessere Möglichkeit gibt es als sich über die Sprache noch enger mit uns zu verbinden?
Ob Sie nun für einen Urlaub nach Italien kommen oder darüber nachdenken, längere Zeit auf unserer sonnigen Mittelmeerhalbinsel zu bleiben – Sie werden feststellen, dass das Erlernen und Sprechen von Italienisch nicht nur lehrreich, sondern auch sehr spaßig und erfüllend ist.
Also, lassen Sie sich ein auf die wunderbare italienische Sprache und begeben Sie sich auf eine Reise voller Genuss, Kultur und Herzlichkeit.

Das Lernen und Üben von Italienisch in Venedig wird für Sie zu einer einzigartigen und überaus bereichernden Erfahrung.
Die Stadt mit ihrem zeitlosen Charme und ihrer romantischen Anziehungskraft bietet die ideale Kulisse zum Eintauchen in die Sprache. Venedig selbst ist ein Freilichtmuseum: Wenn Sie entlang seiner verwinkelten Kanäle und historischen Gassen schlendern, werden Sie ständig von der Schönheit der italienischen Architektur, Kunst und Kultur umgeben sein. Trotz der zunehmenden Anzahl von Touristen ermöglicht die intime und einladende Atmosphäre Venedigs immer noch echte Gespräche mit Einheimischen, die sowohl Italienisch als auch manchmal den venezianischen Dialekt sprechen 😉. Dadurch können Sie die Sprache in ihrer authentischsten Form erleben und erhalten ein tieferes Verständnis der lokalen Kultur. Venedigs reiche und bedeutende Geschichte sowie sein riesiges künstlerisches Erbe bieten unzählige Möglichkeiten die eigenen Sprachkenntnisse anzuwenden. Zum Beispiel auch während unserer Walk&Talk-Lektionen.
Darüber hinaus haben Sie am Nachmittag nach dem Unterricht die Qual der Wahl:
Vielleicht ein Besuch in einem der vielen Museen? Oder ein Opernbesuch? Oder ein genussvoller Abend in einer der lokalen Trattorien? Oder ein Shoppingnachmittag? Bei all diesen Aktivitäten können Sie Ihre Sprachkenntnisse verbessern und gleichzeitig all Ihre Sinne aktivieren.
Venedig ist ein magischer Ort. Ein Ort, an dem die Sprache lebendig wird und jedes Gespräch Sie einen Schritt weiter ins Herz der italienischen Kultur bringt.

Das Erlernen einer neuen Sprache als Erwachsener ist sehr wichtig, fördert es doch das kognitive Wachstum und die geistige Flexibilität.
Gleichzeitig verbessert es das Gedächtnis, die Fähigkeit Probleme zu lösen und mehrere Aufgaben nebeneinander zu bearbeiten. Mit dem Erlernen einer neuen Sprache kann die geistige Beweglichkeit im Alter aufrecht erhalten werden.
Darüber hinaus öffnet es die Tore zu verschiedenen Kulturen und zu ganz neuen Erfahrungen.
Sprache ist der Schlüssel dazu sich mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern und unterschiedlichen Herkunftsschichten zu verbinden. Sie lässt Sie andere Perspektiven kennenlernen und neue, bedeutsame Beziehungen aufbauen.
Es ist erwiesen, dass die Erweiterung Ihres kulturellen Horizonts auch zum allgemeinen Wohlgefühl beiträgt. Ihre Empathie wird gefördert. Sie werden zu einem global bewussteren Menschen.
Wenn Sie berufstätig sind, verbessern neue Sprachkenntnisse Ihre Berufsaussichten. In unserer vernetzten Welt schätzen viele Arbeitgeber Mehrsprachigkeit, und das Wissen einer zusätzlichen Sprache kann Ihnen einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt verschaffen. Sie können mit einem breiteren Spektrum an Kunden und Kollegen kommunizieren und in unserer globalisierten Wirtschaft über Länder hinweg zusammenarbeiten.
Mit dem Erlernen einer Sprache als Erwachsener beweisen Sie Widerstands- und Anpassungsfähigkeit. Sie zeigen, dass Sie bereit sind Herausforderungen anzunehmen und aus Ihrer Komfortzone herauszutreten.
Darüber hinaus macht das Erlernen einer Sprache als Erwachsener viel Spaß! Es entstehen neue Freundschaften, Sie machen neue Erfahrungen und bereichern Ihr Leben!

Das Lernen und Praktizieren von Italienisch an der Venice Italian School wird für Sie zu einer wirklich außergewöhnlichen Erfahrung werden.
Die Schule befindet sich im Herzen Venedigs und bietet eine einzigartige Umgebung für ihre Studenti. Sie tauchen direkt in das echte Leben Venedigs ein. Die Schule liegt direkt auf dem wunderschönen Campo San Stin, der mit den vielen kleinen Bars, den herumtobenden Kindern und den plaudernden Müttern eine Alltagsatmosphäre vermittelt. So können Sie nach dem Unterricht direkt Ihr Italienisch üben. Darüber hinaus bieten die engagierten und erfahrenen Lehrer der Venice Italian School eine individuelle Betreuung, mit der sie gezielt Ihre Sprechfähigkeit fördern und Sie in Ihrem Können weiterbringen. Durch die kleinen Klassengrößen können die Lehrer auf jeden Einzelnen eingehen. Italienische Grammatik, Vokabular und Aussprache werden so zum Kinderspiel! Zusätzlich organisiert die Schule diverse kulturelle Aktivitäten am Nachmittag – die es Ihnen ermöglichen, Ihre Sprachkenntnisse sofort und ad hoc in realen Situationen anzuwenden: Aperitivo, Passeggiata und Caffè.
So wird das Italienischlernen sofort umgesetzt, unmittelbar, angenehm und unvergesslich!
Es ist diese unvergleichliche Kombination aus sprachlicher Exzellenz und kulturellem Eintauchen, welche die Venice Italian School zu einer hervorragenden Wahl für alle macht, die Italienisch lernen und anwenden möchten!